Telekom Vertrag mit spotify verknüpfen

Alle unsere neuen FreeMe-Pläne, ab der kleinsten Variante FreeMe 800MB, verfügen über eine zusätzliche Datenzuordnung für Streaming, die sowohl auf unseren Video- als auch auf Musik-Streaming-Partnerplattformen verwendet werden kann. Sollten Sie im Laufe des Monats mehr Daten für das Streaming benötigen, können Sie ein zusätzliches Streaming-Paket erwerben, das 24 Stunden, 7 Tage oder 31 Tage gültig ist. Um einfach von Ihrem Mobiltelefon aus wählen Sie einfach *180″, gefolgt von der Option für Bundle-Käufe, gefolgt von der Option für LIT Bundle, und wählen Sie dann LIT Streaming Bundle. Telkom LIT Video & Music Streaming Data Bundles wurden entwickelt, um Telkom Mobile-Kunden erschwingliche Daten zum Streamen von Inhalten aller Telkom Content Partner zur Verfügung zu stellen. Streamen Sie unbegrenzteVideos auf Ihre Lieblingsdienste wie Netflix, Amazon Video, Hulu und viele mehr, ohne einen Tropfen Ihrer Hochgeschwindigkeitsdaten zu verwenden. Unser Angebot in Brasilien ist in Partnerschaft mit dem Magazin Luiza (“Magalu”), einem der top-Einzelhändler des Landes, und ihrer Service-App Magalu Conecta. Die Magalu Conecta App bietet Dienste und Vorteile wie technischen Support, Cloud-Speicher, Telefonschutz und kostenlose exklusive WLAN-Hotspots. Im Rahmen unserer Partnerschaft bieten wir Magalu Conecta-Kunden eine kostenlose viermonatige Testversion von Spotify Premium an. Dies ist bereits das, was mit Spotify auf DT Netzwerk passiert, zum Beispiel, und es gibt ein starkes Argument dafür, dies eine Netzneutralitätsverletzung zu nennen. Als DT letztes Jahr etwas Ähnliches in seinem Festnetz ausprobierte – ein Versuch, seinen eigenen T-Entertain-Videodienst von neu eingeführten Nutzungsobergrenzen auszunehmen – ist das sicherlich so, wie die Regulierungsbehörden und die Öffentlichkeit es sahen. Schließlich lenkt es die Nutzer auf den Dienst zu, der nicht in ihre Zulage kaut, anstatt Rivalen, die dies tun. Hier ist alles, was Sie über die Zahlung für Spotify Premium über Ihre Handy-Rechnung mit EE, Vodafone, O2 und 3 wissen müssen. Gamer wissen, dass es oft die Musik ist, die die Erfahrung zu dem macht, was sie ist.

Im Rahmen einer speziellen Feiertagskampagne vertiefen wir unsere Partnerschaft mit Xbox, indem wir berechtigten Mitgliedern des Xbox Game Pass Ultimate in den USA und Großbritannien eine kostenlose sechsmonatige Testversion von Spotify Premium anbieten. Das ist richtig – Sie können im Spiel bleiben, während Sie Spotify im Hintergrund spielen, sowie die Wiedergabe mit Spotify Connect steuern. Holen Sie sich alle Details zu diesem zeitlich begrenzten Angebot, indem Sie Xbox besuchen. Sparen Sie mobile Datenkosten, indem Sie mit einem erschwinglichen LIT Video and Music Streaming mobiles Datenpaket von Telkom aufstocken. Spotify hat jetzt 15 Millionen Abonnenten in 15 Ländern, aber es ist nicht klar, wie gut es in Deutschland seit dem Start dort Anfang dieses Jahres gemacht hat, im Wettbewerb mit einer Reihe anderer Musik-Streaming-Unternehmen wie Rdio, Deezer (beide erst Monate zuvor gestartet) und Deutschlands eigenem Simfy. Hinzu kommt ein weiterer Vertriebspartner in die Spotify-Liste, der mehr Maßstab für seinen Musik-Streaming-Dienst anstrebt, um ihn profitabler zu machen: Die Deutsche Telekom, Eigentümer von T-Mobile, sagt, dass sie ab Oktober 18 Millionen Tracks von Spotify seinen 35,4 Millionen Kunden in Deutschland zur Verfügung stellen wird, wobei die Datennutzung mit dem Streaming nicht auf die Datenlimits der Abonnenten angerechnet wird. Die Vereinbarung ist Teil eines größeren Vorstoßes des deutschen Betreibers, seine Medienaktivitäten rund um die Verbrauchertechnologiemesse IFA in dieser Woche in Berlin auszuweiten. “Diese Partnerschaften werden es den Nutzern noch einfacher machen, Spotify Premium zu erleben und jederzeit und auf jedem Gerät auf Musik und Podcasts zuzugreifen”, sagt Marc Hazan, VP von Premium Partnerships.